Startseite

Neueste Mitteilungen

  • 26.09.2016
    Trinkwasser

    Information zur Trinkwasserqualität
    mehr ...

  • 23.09.2016
    Ersatzwahlen Gemeinderat

    Wahlvorschläge
    mehr ...

  • 15.09.2016
    Ersatzwahl Schulkommission

    Neuwahl eines Mitglieds
    mehr ...

  • 10.09.2016
    Oldtimer-Rundfahrt Feuerwehrfahrzeuge

    Postenarbeit in Kiesen
    mehr ...

  • 17.08.2016
    Partnergemeinde Zeliv

    Besuch aus Tschechien
    mehr ...

Gemeinderat Robert Homberger
Robert Homberger
Gemeinderat

Ersatzwahlen

An der Gemeindeversammlung von Freitag, 4. November 2016 sind zwei neue Mitglieder des Gemeinderates sowie ein Mitglied der Schulkommission für den Rest der laufenden Amtsdauer bis 31. Dezember 2017 zu wählen.
Werden bei einer Wahl nicht mehr Kandidaten aufgestellt, als Sitze zu vergeben sind, kommt es je nach Wahlrecht zu einer stillen Wahl. Das bedeutet, dass die Kandidatinnen und Kandidaten automatisch als gewählt gelten. Die Möglichkeit einer stillen Wahl besteht in der Schweiz in vielen Gemeinden und Kantonen, aber auch bei der Wahl in den Nationalrat.
Gemäss Artikel 52 Buchstabe c) Organisationsreglement der Einwohnergemeinde Kiesen gilt Folgendes: Liegen nicht mehr Vorschläge vor als Sitze zu besetzen sind, erklärt die Präsidentin oder der Präsident die Vorgeschlagenen als gewählt.
Mit grosser Genugtuung habe ich festgestellt, dass für die Ersatzwahlen in den Gemeinderat vier Wahlvorschläge eingegangen sind. Eine grosse Genugtuung deshalb, weil meines Wissens letztmals am 12. November 2010 mehr Kandidaten zur Wahl angetreten sind, als Sitze zu vergeben waren.

Werte Stimmberechtigte, nehmen Sie an der kommenden Gemeindeversammlung ihre politischen Rechte, das Stimm- und Wahlrecht, wahr.

Ich freue mich auf diesen Termin und hoffe auf eine hohe Stimmbeteiligung, damit der Wille der Bürger von Kiesen bestmöglich zum Ausdruck kommt.

Robert Homberger
Gemeinderat

code & design by eMeidi.com